Einführungsveranstaltung für Studienanfängerinnen und Studienanfänger

20.09.2017 17:00 bis 20:00

Fachbereich Politikwissenschaft, Bernoullistrasse 14/16

 

Wir laden alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger der Politikwissenschaft herzlich zu einer Begrüssung und einem Willkommensapéro am Mittwoch, 20. September 2017, um 17 Uhr bei uns im Fachbereich Politikwissenschaft, Bernoullistrasse 14/16 (über der Mensa, 3. OG) ein. Dort können Sie uns kennenlernen und erste Informationen erhalten. Im Anschluss laden wir Sie um 18.15 Uhr zu einem Eröffnungsvortrag „Endspurt zur Bundestagswahl 2017“ von Professor Thorsten Faas (Universität Mainz) im Kollegiengebäude, Hörsaal 118 ein.

Thema des Vortrags: Vieles kann, nichts muss: Endspurt zur Bundestagswahl 2017

Ist die deutsche Bundestagswahl 2017 schon gelaufen? Sicherlich spricht einiges dafür, dass es nicht mehr zu einem politischen Erdbeben in Deutschland kommen wird. Zugleich haben nicht zuletzt die vergangenen Wochen gezeigt, dass nichts in Stein gemeisselt ist. Welche Themen dominieren den Wahlkampf? Können diese sich noch ändern? Welche Rolle spielen Umfragen? Koalitionen? Soziale Netzwerke? Bringen sie noch einmal Spannung und Unsicherheit auf der Zielgerade? Und wie gehen die Menschen überhaupt mit Unsicherheit um?

 

Zur Person: Thorsten Faas ist Professor für empirische Politikforschung an der Universität Mainz. In seiner Forschung beschäftigt er sich in erster Linie mit Wahlen, Wahlkämpfen und den Beziehungen zwischen Politikern, Medien und den Bürgern. Bekannt ist er aus zahlreichen Radio- und TV-Auftritten, in denen er die politische Landschaft Deutschlands analysiert.