Forschungsschwerpunkte


Der Fachbereich Politikwissenschaft kennt folgende miteinander verbundene Forschungsschwerpunkte:

- Europäische Integration
- Aussenpolitikanalyse
- Friedens- und Konfliktforschung

Das Forschungsfeld „Europäische Integration“ geht aus der Einbindung des Fachbereichs in das interdisziplinäre Europainstitut der Universität Basel hervor. Es konzentriert sich auf die Rolle der EU als globaler Akteur und auf Fragen der europäischen Gouvernanz. 
Das Forschungsfeld „Aussenpolitikanalyse“ konzentriert sich auf die Aussenpolitik europäischer Staaten und insbesondere auch der Schweiz.
Das Forschungsfeld „Friedens- und Konfliktforschung“ ist auf die Themen Staatlichkeit, Vergangenheitsaufarbeitung, sowie Wirkungsmessung und Wissenstransfer ausgerichtet. Es gründet auf der Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Friedensstiftung (swisspeace), die ein assoziiertes Institut der Universität Basel ist.